Beiträge

Gemeindeblatt KW40 2017

AUSFLUG  SAMSTAG  30.09.  2017 

Pünktlich und fröhlich fand sich das Schützenvolk an der Touristinfo ein.
Unsere Schützenkönigin Renate Schindler hatte an Sekt gedacht, sogar stilecht mit richtigen Sektgläsern, und so wurde schon mal am Startpunkt auf einen schönen Ausflug angestoßen.
(hier einfügen Bild 1)
Dann kam unser Kletterführer Rudi Karcher vom Förderverein Engelsberg und Zuhören war angesagt.
Er erzählte uns von der Geschichte  des Engelsbergs und Engelsfelsen,  und vom langen Weg der Projektidee bis zur Umsetzung und Fertigstellung des Projektes, diesen wieder gang-,  und nutzbar zu machen. Natürlich auch, wieviel Pflege es auch weiterhin erfordert, so ein Gelände „in Schuss zu halten“. Für die angebauten Rebstöcke werden auch weiterhin Paten gesucht.
An verschiedenen Stationen erklärte er uns die Besonderheiten von den Streuobstwiesen bis zu den Trockenmauern.
(hier einfügen Bild 2)
Die ganz wagemutigen erklommen dann auch den steilen Part des Engelssteigs zur Aussichtsplattform und sahen Bühlertal mal aus einem ganz anderen Blickwinkel.
Wir konnten mal wieder feststellen, wie schön unsere Heimat ist, und wie viel interessante Dinge direkt vor der Haustür zu erkunden sind. Aber auch wie hart und anstrengend das Leben unserer gar nicht so weit entfernten Vorfahren war, um ihren Alltag und Lebensunterhalt zu bestreiten.
Umso mehr konnten wir dann das wohlverdiente Vesper an der Emil-Kern-Hütte genießen. Als uns dann doch noch der Regen einholte, waren die meisten dankbar, den Heimweg mit einer trockenen Mitfahrgelegenheit in einem PKW der „Nichtwanderer“ antreten zu können.
OSM Peter Hellwig dankte Josef Lamprecht für die tolle Idee und Organisation. Unterstützung hatte er von Katarina Alexander, Stefan Kohler und etlichen weiteren Mitgliedern, die sich um das ein oder andere kümmerten.
Auf jeden Fall mal wieder ein gelungener Tag getreu dem Motto…“Warum denn in die Ferne schweifen…)

VORSTANDSSITZUNG 05. Oktober 2017

Die Vorstandssitzung musste auf den Donnerstag 05.Oktober verlegt werden … Außerdem ist ausnahmsweise Beginn 19:30. Wir bitten um möglichst vollständiges Erscheinen, da etliche organisatorische Angelegenheiten zu besprechen sind!


MONATSPOKAL  OKTOBER



Am Freitag 06.Oktober findet er statt und es gibt das traditionelle Zwiebelkuchenfest der Schützendamen. Wir freuen uns  auf zahlreiche Teilnehmer.